Fotos von Schlagsaite in der Lutherkirche Köln

Schlagsaite fotografieren gehört irgendwie schon zu den coolsten Sachen, die ich mir für einen Frühlingsabend vorstellen kann. Gute Band! Ja ich weiß, das erwähnte ich hier schon häufig. Aber es ist einfach so.

Außerdem gehöre ich bei ihnen schon fast zum Inventar, was die Sache sehr entspannt macht. Ich habe alle Freiheiten, die ich mir wünsche. Ich habe vor der Bühne, hinter der Bühne, neben der Bühne, auf der Empore oder direkt hinter dem Mischpult auf ’ner Bank Fotos gemacht.

Vorher habe ich mit dem Lichtmann ein paar Worte gewechselt. Obwohl, viel zu besprechen gab es nicht, denn aus der vorhandenen Ausstattung hat er sowieso alles rausgeholt. Den Soundcheck hab ich mir ganz in Ruhe angeschaut und mit Lüül gequatscht, dessen Auftritt vor der Schlagsaite das Besondere an diesem Abend war.

Alles in Allem ein großer Spaß, eine super Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und eine gute Gelegenheit ein paar Sachen auszuprobieren. Dazu die Tage mehr.

Über den Autor

Wolfgang Heisel fotografiert seit mehr als fünf Jahren Bands, Konzerte und andere Live-Veranstaltungen. Seine Wahlheimat ist Köln, wo vor allem bei akustischer und rockiger Musik unterwegs ist.

0 Kommetare

Hinterlasse eine Antwort