Posts Tagged "Oh Napoleon"

C/O Pop Festival-Tagebuch Tag 3 – Philipp Poisel

Tag drei auf der C/O Pop 2011 und das zweite Mal in meinem Leben ein Konzert von Philipp Poisel. Und ich habe es wieder nicht bereut.

Aber von vorne.  Ich habe versucht am Freitag Nachmittag früh am Tanzbrunnen zu sein, was mir aber bei einem Vorlaufprogamm von mehr als zwei Stunden nicht wirklich gelang. Florian Ostertag, der diesmal als erste von drei (in Zahlen 3) Vorbands in Rennen ging habe ich verpasst und so startete ich mich OH, Napoleon. Das Set war nichts überraschend Besonderes, aber es hat Spaß gemacht. Kurz nach 18:00 Uhr war es aber auch noch so hell, dass von der Bühnenbeleuchtung kaum was zu sehen war. weiterlesen